Pizza auf Kugelgrill

Heute machen wir frische Pizza auf dem Grill. Ein Kugelgrill eignet sich besonders gut, da in Ihm die perfekt zirkulierende Heissluft entsteht. Mit einem gut vorgewärmten Pizzastein gelingt die Pizza garantiert. Für unseren Pizzateig verwenden wir:

500g Mehl, 2 EL Ölivenöl, 1 KL Salz, 250ml lauwarmes Wasser und ein Würfel Hefe.

Die Hefe im Wasser auflösen und danach alles zu einem glatten Teig kneten, danach für 1-3h unter einem nassen Tuch ruhen und gehen lassen. (Tipp: Je länger der Teig Zeit bekommt desto mehr Geschmack bildet sich)

Mein Belag beinhaltet: Geschälte Tomaten, Mozarella, Salami, Speck, frisches Gemüse und Kräuter vom eigenen Garten.

Die Pizza auf dem vorgeheizten Pizzastein bei 260 Grad 10 minuten indirekt backen und fertig… Einfach, Vielseitig, brutal lecker. En Guete

Easter Grilling

Das diesjährige Ostern stand ganz unter dem Motto #stayhome… Für uns von Grillfieber.ch aber kein Grund den Grill nicht anzuschmeissen: Von Lachs auf Zedernholz über Saltimbocca-Spiesse, selbstgemachten Cheeseburgern bis hin zu saftigen Rindshohrücken Steaks war alles dabei. Lasst euch die Bildstrecke unten nicht entgehen…

Rindshohrücken mediem gebraten
Lachs auf Kirschholz, dazu Grillgemüse
Saltimbocca Rolls mit Weisswein Buttersauce
Selfmade Cheesburger auf Firepit